Vorträge in 2017

Carina Huestegge, Alice Salomon Archiv Berlin: "The Archives of the ASH Berlin", am 19.10.2017 am Insitute of Advanced Studies, University College London, Flyer >>

Vorträge in 2016

Aus der Vortragsreihe an der ASH Berlin: „Aus der Geschichte lernt man nix“? Die Anfänge der Alice Salomon Hochschule Berlin (auch unter-> Veranstaltungen)

Dr. Verena Buser, Alice Salomon Hochschule Berlin: „Nach schweren inneren Kämpfen….“. Dr. Charlotte Dietrich und die Soziale Frauenschule in Berlin während der NS - Zeit, am 26.04.2016 in der ASH Berlin

 

Dr. Petra Fuchs, Alice Salomon Hochschule Berlin: Weibliche Netzwerke zwischen Sozialreform, Frauenbewegung und Sozialer Arbeit. Ein Forschungsvorhaben zur Professionsgeschichte zwischen 1893-1933, am 18.05.2016 in der ASH Berlin

 

Prof. Dr. Sabine Toppe, Alice Salomon Hochschule Berlin: Über den Bestand und die Erschütterung der Familie – Die Familienforschungen der Deutschen Akademie für Soziale und Pädagogische Frauenarbeit (1925-1933), am 01.06.2016 in der ASH Berlin

Vorträge in 2014

Dr. Petra Fuchs: Ortsbesichtigung: Das Alice Salomon Archiv der ASH Berlin, Geschichte und Bestände am historischen Ort, Präsentation im Rahmen der 24. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Frauen im Exil: Flüchtige Geschichte und geistiges Erbe – Reflexionen zum Stand der Frauenexilforschung und zur Frage der Vermittlung am 17.10.2014 in Berlin.

 

Dr. Petra Fuchs: "Frauendienst im Kriege" - eine Objekt-Geschichte im Schnittfeld weiblicher und männlicher Lebenswelten, Vortrag im Rahmen des 5. Colloquiums des ASA, Die Mobilisierung des Sozialen. Geschlechterverhältnisse im ersten Weltkrieg am 26.09.2014 in Berlin.

 

Dr. Petra Fuchs: „Im Ganzen ist die Arbeit in der Erb- und Rassenpflege überaus interessant“ – Nationalsozialistische Volkspflege im Kontext von Krieg und Geschlecht. Ein Lehrmodul auf der Basis von Archivalien aus dem Alice Salomon Archiv. Vortrag im Rahmen der Tagung "Bildungsort Archiv", am 20.06.2014 in Berlin.