#frauenmachengeschichte

Wir sind dabei!

DDF-Onlinegang am 13.09.2018 und feministische Sommeruni am 15.09.2018

#frauenmachengeschichte

DDF-Onlinegang

Am 13. September geht das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) online. Für das vom DDF geförderte Projekt des Alice Salomon Archivs "Zur Rolle der historischen Sozialen Arbeit in der bürgerlichen Frauenbewegung" werden seit April 2018 von Sarah Day und Prof'in Sabine Toppe Dokumente der sogenannten Frauenakademie (1925-1933) und ein Fotoalbum von Alice Salomon (1929) digitalisiert und Fakten zur ersten Frauenbewegung zusammengetragen, damit sie dann für die Öffentlichkeit im DDF-Portal zur Verfügung stehen.

Feministische Sommeruni

Am 15. September findet die feministische Sommeruni 2018 an der Humboldt-Universität Berlin statt. Sie ist Teil der mehrtägigen Feierlichkeiten zur Eröffnung des Digitalen Deutschen Frauenarchivs. Franziska Knöppchen (Master in Gender-Studies) und Carina Huestegge (ASA) bieten an diesem Tag das QUIZ an, welches auf unterhaltsame Weise Gender- und feministische Themen behandelt. Alle Interessierten können gerne ohne Voranmeldung alleine oder in Gruppen teilnehmen. Je mehr kommen, desto besser wird es!

Wann: 15.09.2018, 12.00 Uhr

Wo: HU Berlin, Dorotheenstr. 24, 10117 Berlin, Raum 1.308

 

Das komplette Programm und alle weiteren Infos sind hier zu finden:

www.feministische-sommeruni.de