Stellungnahme und Forderungskatalog kritischer Wissenschaft und Politischer Bildung in Zeiten von rassistischer und antisemitischer Gewalt und extrem rechtem Terror

Offener Brief: Für den Ausbau diskriminierungs- und gewaltkritischer Strukturen in Wissenschaft und (Bildungs-)Praxis

Mit Bezug auf die rechtsterroristischen Angriffe der jüngsten Zeit hat ein Verbund von Organisationen der Sozialen Arbeit und anderer Fachdisziplinen eine Stellungnahme und einen Forderungskatalog veröffentlicht, worin der Auf- und Ausbau diskriminierungs- und gewaltkritischer Strukturen in Wissenschaft und (Bildungs-)Praxis gefordert wird.

Der Text ist hier abrufbar.