Ab sofort neue Tektonik und Digitalisate online

Dokumente im ASA finden Sie jetzt noch einfacher

Im November präsentiert das ASA im META-Katalog des i.d.a.-Dachverbands seine überarbeiteten Bestandsdaten. Zum ersten Mal steht die Tektonik des Archivs online, die einen Überblick über die bisher erfassten Bestände erlaubt. (Bei Fragen zu unerschlossenen Beständen, wenden Sie sich bitte an uns).

Hinzu kommt eine Vielzahl Dokumente aus dem Bestand der Sozialen Frauenschule, die in den Jahren 2020 und 2021 digitalisiert wurden und nun online einsehbar sind. Für Nutzer*innen ist damit auch die Recherche in Dokumenten ganz ohne Termin vor Ort möglich. Zudem wird die Betandserhaltung der digitalisierten Akten erheblich verbessert.

Wer sich einen Überblick über die Bestandsarchitektur und die Bestände machen möchte, findet sie hier (unter "Kontext").

Wer die Bestände des ASA durch eine Suche oder Filter durchsuchen möchte (auch ein Filtern nach Digitalisaten ist möglich), wird hier fündig.