Wir fordern: Erinnerung! Gerechtigkeit! Aufklärung! Konsequenzen!

Hanau ist überall!

Wir denken an Fatih, Ferhat, Gökhan, Hamza, Kaloyan, Mercedes, Said Nesar, Sedat und Vili. #SayTheirNames

Auf der Webseite der Initiative "19. Februar Hanau" findet ihr Termine der Kundgebungen, Demos und Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag der rassistischen Morde in Hanau.

Hier geht es zur Stellungnahme des AK gegen rechte Gewalt, des BIPoC-Referat, EmpA - Antirassismus und Empowerment sowie des Frauen*büro an der ASH Berlin.